Kulturfrauen der Verbandsgemeinde Bodenheim e.V.     Sie sind hier:   Programm 7777

      HG.Butzko


         
03.03.2018

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Ort:
Bürgerhaus Dolles in Bodenheim, Hermann-Weber-Saal


Eintritt:
Abendkasse 22 ,-- EUR
Vorverkauf 20 ,-- EUR


MENSCHLICHE INTELLIGENZ oder: Wie blöd kann man sein?


Er ist der heimliche Star auf Deutschlands Kleinkunstbühnen: HG. Butzko, der Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts.
Denn wenn der Gelsenkirchener auf der Bühne steht, zu allem und jedem seine ganz spezielle Meinung äußert, und dabei die großen Zusammenhänge so beleuchtet, als würden sie "umme Ecke" stattfinden, dann gelingt ihm das seltene Kunststück, einem Publikum aus dem Herzen zu sprechen.

Er verbindet das politische und das Private, den Alltag und den Bundestag, die große Welt und den kleinen Geist und hat dabei einen ganz eigenen Stil entwickelt, den die Presse treffend als "Kumpelkabarett" oder "Thekengespräch mit Publikum" bezeichnete. „Herr lass Hirn vom Himmel regnen oder Backsteine, Hauptsache du triffst“ betet HG. Butzko.
In seinem Programm nimmt er sich all des Übels an, das entsteht, weil die Menschheit zu wenig nachdenkt. In Zeiten des Internets lässt sich dümmliches Gedankengut immer leichter verbreiten und facebook ermöglicht dem einzelnen Dorfdeppen sich mit anderen Dorfdeppen zu unterhalten.
Butzko kommt vom Kleinen zum Großen und seine Themen sind Terror, Religion und Nationalismus.
Mit Baseballmütze und Bierkrug bleibt er einer von uns, gesegnet mit viel gesundem Menschenverstand. Und wo andere elegant abbiegen, da brettert er voll durch. Und trifft. Den Kern der Sache, und das Zwerchfell des Publikums! Herzerfrischend und Bewußtseinser-Heiternd.


>Wildes Holz